AGB

Angebot und Vertrag

Die Angebote von Visopta AG sind freibleibend und unverbindlich, sofern nicht ausdrücklich vereinbart. Ein Vertrag kommt zustande, wenn angenommene Bestellungen durch die VISOPTA AG schriftlich bestätigt werden oder wenn die bestellte Ware ausgeliefert wird.

Online-Bestellungen sind verbindlich, der Kunde erhält umgehend eine Auftragsbestätigung.

Lieferung und Lieferzeiten

Lieferungen erfolgen durch ein von VISOPTA AG beauftragtes Unternehmen (meistens DPD). Die Ware wird gegen Verlust und Beschädigung versichert. Die Kosten für Transport und Versicherung gehen zulasten des Kunden.

Die Lieferzeit beträgt in der Regel 1-3 Tagen ab Auftragsbestätigung. Auf Wunsch erfolgt die Lieferung von Lagerprodukten innerhalb von 24 Stunden (gegen Aufpreis).

Preise

Preise in CHF inkl. MwSt. für Lieferungen in der Schweiz, exkl. Transport, Verpackung und Versicherung.

Zahlung

In HR eingetragene Unternehmen werden gegen Rechnung beliefert. Die Lieferung an andere Kunden erfolgt entweder per Vorauszahlung, Nachnahme. Rechnungen sind innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungsstellung ohne Skontoabzug zahlbar.

Datenschutzrichtlinie

Wir geben keine Käuferinformationen an Dritte weiter.

Pflichten des Käufers

Der Kunde ist verpflichtet die Ware bei Erhalt sofort zu prüfen und allfällige Schäden umgehend an VISOPTA AG zu melden.

Gewährleistung

Wir gewähren die vom Hersteller festgelegte Garantie. Die Haftung beschränkt sich nach Wahl von VISOPTA AG auf kostenlose Nachbesserung oder Ersatzlieferung.